Milchkonsum erhöht Brustkrebsrisiko
Foto: dpa
Bei Frauen ist Brustkrebs die mit Abstand häufigste Krebsart. Über 75 000 Mal im Jahr wird in Deutschland die Diagnose Brustkrebs gestellt. Brustkrebszellen können auch umliegendes gesundes Gewebe befallen und sich über Blut und Lymphe im gesamten Körper verteilen. Dank moderner Medizin und Früherkennung (das Bild zeigt die Vorbereitung einer Mammographie-Aufnahme) haben sich die Heilungschancen in Deutschland in den vergangenen Jahren erheblich erhöht.
Foto: dpa