Raubüberfall auf Werther Tankstelle
Die Polizei in Gütersloh bittet Zeugen um Hinweise auf die beiden Räuber, die am Montagabend einen Tankstellenmitarbeiter überfallen haben.

Einer der beiden Maskierten hatte einen 30jährigen Mitarbeiter mit einer Pistole bedroht, während der andere Mann sich in Richtung Kasse bewegte. Es kam zu einem Gerangel zwischen dem 30jährigen und den Räubern, in dessen Verlauf sich die beiden ohne Beute zu Fuß über den Schwarzen Weg in Richtung Süthfeld entfernten. Der Tankstellenmitarbeiter wurde bei der Auseinandersetzung leicht verletzt. Einer der beiden Männer habe einen grünen Kapuzenpullover, eine Kappe mit heller Aufschrift sowie eine Hose mit grünem Camouflage-Muster getragen, der andere war in einen schwarzen Kapuzenpullover, eine graue Jogginghose und schwarze Sportschuhe gekleidet.

Die Polizei Gütersloh bittet Zeugen um Hinweise. Erreichbar sind die Beamten unter der Telefonnummer 05241 8690.

SOCIAL BOOKMARKS