Alter Markt zum Weinfest rappelvoll
Bild: Darhoven
Winzer Hansi Hockenberger, der mehr als fünf Stunden unterwegs war, um auch beim 21. Harsewinkeler Weinfest auf dem Alten Markt dabei zu sein, hatte viele gute Weine im Gepäck.
Bild: Darhoven

Die vier Winzer, die drei Weinhändler, die Gastronomen und die Franzosen aus der Partnerstadt Les Andelys hatten an ihren Ständen alle Hände voll zu tun. Hansi Hockenberger vom bekannten Klostergut Schelzberg in Sasbachwalden hatte hunderte Flaschen Wein dabei. Den Geschmack der Harsewinkeler kennt der Winzer genau, denn er ist seit vielen Jahren beim Weinfest und beim Schützenfest dabei. Francesco und Vanessa Zavaglia, die die Nachfolge von Anja und Angelo Pignato im Restaurant Piazza Italiana angetreten haben, schenkten Lambrusco, Pinot Grigio Veneto, Montepulciano und Grappa-Prosecco aus Italien aus. Sie freuten sich darüber, dass sie bei ihrer Weinmark-Premiere mit dem Ehepaar Pignato zwei Routiniers an der Seite hatten. Sandra und Werner Bökamp vom gleichnamigen Gasthof aus Bokel waren erstmals beim Harsewinkeler Weinfest dabei. Sie boten diverse Flammkuchen-Variationen und trafen damit den Geschmacksnerv der Besucher.

Franzosen aus Les Andelys sind dabei

Und auch Dimi Bougas, Inhaber von Dimis Taverne in Harsewinkel, konnte mit kulinarischen Köstlichkeiten überzeugen. Zusammen mit Katharina Hornauer und Ilias Georgiadis verwöhnte er seine Gäste mit Weinen und griechischen Suflaki-Spießen vom Holzkohlegrill. Beste Stimmung herrschte am Stand der weit gereisten Freunde aus der französischen Partnerstadt Les Andelys in der Normandie. Sie hatten sich mit zahlreichen Flaschen Cidre, Calvados, Weiß- und Rotwein sowie regionalen Wurst- und Käsesorten auf den Weg nach Harsewinkel gemacht. Seit 1994 besteht die Städtepartnerschaft zwischen der Stadt Harsewinkel und Les Andelys. Und die Franzosen lassen es sich nicht nehmen, alle Jahre wieder das Weinfest in der Mähdrescherstadt zu besuchen. Beim Verkauf ihrer rege nachgefragten Leckereien aus der Normandie wurden sie tatkräftig von Mitgliedern des Partnerschaftsvereins Les Andelys-Harsewinkel (Palah) unterstützt.

SOCIAL BOOKMARKS