Düsseldorfer Tanzmariechen wird erwartet
Bild: Darhoven
Die Vorstandsmitglieder des Harsewinkeler Karnevals-Clubs (HKC) freuen sich auf die erste Feier: (v. l.) Dieter Stehl, Melanie Nordemann und Christian Everding.
Bild: Darhoven

Die Karnevalisten werden am Freitag, 13. November, ab 19.30 Uhr, im Saal „Zum Emstal“ von Edgar Heitmann ihre erste Karnevalssause feiern. Unter dem Motto „Wir stellen uns vor“ möchte der Vorstand um Dieter Stehl (Gründungspräsident), Christian Everding (Vizepräsident), Sarah Kosfeld (Schriftführerin) und Melanie Nordemann (Kassiererin) alle interessierten Harsewinkeler zum Mitfeiern einladen. So dürfen sich die Besucher bei der Premierenfeier auf ein jeckes Programm freuen. Erwartet werden unter anderem „Änne aus Harsewinkel“ (Barbara Nordemann), die „Playback-Piraten“ und die 15 musizierenden und singenden „Oldies aus Sassenberg“ freuen. Und auch das Düsseldorfer Tanzmariechen Saskia Stöcker (26) ist dann mit von der närrischen Partie. Der Vorstand möchte nicht nur feiern, sondern auch weitere Mitglieder für den Verein gewinnen. „Jeder Bürger bei uns willkommen“, wirbt Dieter Stehl, der Jahrzehnte bei den Roten Funken als Vize- und Sitzungspräsident sowie Moderator mitgewirkt hat, um neue Gesichter. Voller Spannung wartet der Harsewinkeler Karnevals-Club derzeit auf die neuen Uniformen. Während die männlichen Mitglieder eine Uniformjacke in der Farbkombination Grau und Dunkelrot erhalten, bekommen die Frauen Schals in denselben Tönen. Karten für die Karnevalssause bei Edge kosten im Vorverkauf sechs und an der Abendkasse acht Euro. Zu bestellen sind die Tickets bei Dieter Stehl: Telefon 05247/4739 und  Telefon 0172/5349539.

SOCIAL BOOKMARKS