Ein Wackelkontakt löst Störung aus
Foto: Aundrup
Ein Wackelkontakt hat eine Störung in Greffen ausgelöst: kein Internet, das Telefon tot.
Foto: Aundrup

 „In einer Baugruppe in unserer Vermittlungtechnik hatte ein Controller temporäre Probleme. Das kann man sich wie einen Wackelkontakt vorstellen“, so Althoff.

Störung um 9.36 Uhr aufgehoben

 Nach einen Reset des Controllers liefen die Systeme nach Angaben des Telekommunikationsunternehmens wieder wie gewohnt. „Die Störung in Greffen konnte am Freitagmorgen um 9.36 Uhr behoben werden“, teilte Stephan Althoff mit. Die Telekom hatte nach eigenen Angaben von zehn Kunden eine Störungsmeldung vorliegen. „Die vereinzelten Probleme waren zuerst in den frühen Morgenstunden aufgetreten“, so Stephan Althoff.

SOCIAL BOOKMARKS