Eines der jüngsten Paare der Geschichte
Führen die Karnevalsgesellschaft Heckerheide durch die Session: Marcel Pollmeier und Julia Fislake.

Unter dem großen Applaus der zahlreich vertretenen Vereinsmitglieder wurden die neuen Regenten im Vereinslokal Waldschlößchen vorgestellt. Mit der feierlichen Übergabe des goldenen Schlüssels durch den Präsidenten Christian Fechtelkord wurde die Inthronisierung vollzogen.

Marcel Pollmeier (22) ist in der Heckerheide aufgewachsen und wohnt auch heute noch dort. Er ist gelernter Dachdecker und arbeitet in einem Harsewinkeler Betrieb. Der Prinz ist bereits seit mehreren Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr Marienfeld aktiv. Diese Aufgabe ist für ihn auch gleichzeitig Hobby.

Julia Fislake (20) wohnt auf dem elterlichen Hof in der Oester. Sie ist gelernte Landschaftsgärtnerin und absolviert aktuell eine zweite Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau in Gütersloh. In ihrer Freizeit lässt sie nichts anbrennen, denn Julia ist ebenfalls aktive Feuerwehrfrau in Marienfelder Diensten. Darüber hinaus gehört Musik zu ihren Hobbys.

Das Prinzenpaar stammt aus dem Nachwuchs der Karnevalsgesellschaft und ist eins der jüngsten Paare der Vereinsgeschichte. Der Verein freut sich auf die neue Session und steckt bereits mitten in den Vorbereitungen für das Karnevalsfest am Samstag, 23. Februar, im Waldschlößchen. Der Vorverkauf startet voraussichtlich am 1. Februar.

SOCIAL BOOKMARKS