Fünf Jugendliche bei Unfall schwer verletzt
Bild: dpa
Mit schweren Verletzungen mussten fünf junge Männer aus Harsewinkel nach einem Unfall in verschiedene Krankenhäuser gebracht werden.
Bild: dpa

Der 23-Jährige war nach Polizeiangaben in Fahrtrichtung Harsewinkel unterwegs, als er im Verlauf  einer Linkskurve nach rechts von der regennassen Fahrbahn abkam. Anschließend raste der Wagen gegen zwei Hinweisschilder im Einmündungbereich einer Straße und schleuderte gegen zwei Bäume, bevor er schließlich zum Stillstand kam.

Der 23 jährige Fahrer, sowie seine vier Insassen (16 bis 28 Jahre alt, alle  aus Harsewinkel), wurden bei den Unfall schwer verletzt. Sie wurden in unterschiedliche Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 8500 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS