Gütersloher bei Unfall schwer verletzt
Bild: Darhoven
Schwer verletzt wurde der Fahrer dieses Fiat Punto bei einem Unfall auf der Wadenhardstraße.
Bild: Darhoven

Aus bisher ungeklärter Ursache verlor er in Höhe eines Waldstücks in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen raste über die Gegenfahrbahn frontal vor einen am Straßenrand stehenden Baum. Durch die Wucht der Kollision wurde das Auto zurück auf die ursprüngliche Fahrspur geschleudert, wo es schließlich völlig zertrümmert auf dem Dach liegenblieb. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Die Rettungskräfte stellten Alkoholgeruch fest, so dass dem jungen Gütersloher eine Blutprobe entnommen wurde. Weitere Menschen wurden nicht verletzt. Der Schaden an dem Fahrzeug beträgt rund 4500 Euro. Die Wadenhardstraße wurde für die Zeit der Unfallaufnahme für rund anderthalb Stunden gesperrt.

SOCIAL BOOKMARKS