Harsewinkeler Züchter schaffen Hattrick
Bild: Hartwig
Freuen sich gemeinsam mit ihrem Hengst über den Sieg bei der Nordrhein-Westfälischen Kaltblutkörung in Wickrath: die Züchter (v. l.) Siegfried, sein Sohn Alexander und dessen Schwester Christina Biegel.
Bild: Hartwig

Ihr zweieinhalbjähriger Hartmut-Sohn wurde von der Körkommission zum Siegerhengst ernannt. Vater Siegfried und Sohn Alexander Biegel haben damit wohl einen historischen Triumph erzielt. Denn sie stellten nach 2016 und 2017 zum dritten Mal in Folge den Siegerhengst der NRW-Kaltblutkörungen – und damit schafften sie einen Hattrick. Zudem wurde in Wickrath noch ein weiterer Hengst aus ihrer Zucht gekört.

SOCIAL BOOKMARKS