Harsewinkeler zahlen weniger Steuern
Bild: Aundrup
Gehen zuversichtlich ins Jahr 2013: Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide und Kämmerer Martin Kleinheinrich.
Bild: Aundrup

 Das sieht der Entwurf des Haushaltsplans vor, der am Mittwochabend von Kämmerer Martin Kleinheinrich im Stadtrat eingebracht wurde. Martin Kleinheinrich und Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide (SPD) hatten nur gute Botschaften im Gepäck und beginnen das Jahr 2013 mit einem Paukenschlag: „Mit der Steuersenkung haben wir wieder die Hebesätze erreicht, die wir vor der Finanz- und Wirtschaftskrise über viele Jahre halten konnten“, sagte der Finanzexperte aus dem Rathaus. Und er erklärte auch den Grund für die Entlastung der Bürger: „Im Haushaltsjahr 2012 hatten wir rund 5,5 Millionen Euro mehr in der Kasse als prognostiziert. Das liegt vor allem an der guten Entwicklung der Gewerbesteuer.“ Diese lag 2012 bei 29,8 Millionen Euro. „Wir können optimistisch sein“, freute sich das Stadtoberhaupt über die Zahlen.

 Für die Bürger bedeutet das: Die Grundsteuer A für landwirtschaftliche Flächen wird von bisher 250 Prozentpunkten um 20 auf 230 gesenkt. Noch deutlicher, nämlich um 35 Prozentpunkte, fällt die Reduzierung bei der Grundsteuer B für Grundstücke aus: von bisher 295 Prozentpunkten auf 260. Ein konkretes Beispiel: Zahlte ein Hauseigentümer bisher 200 Euro an Grundsteuer B, werden es künftig rund 170 Euro sein. Und auch die heimische Wirtschaft profitiert von der Steuersenkung: Die Gewerbesteuer wird von 375 Prozentpunkten um 5 auf 370 gesenkt. Im Vergleich zu den bisherigen Hebesätzen macht das für die Bürger und die Betriebe eine Entlastung von insgesamt 730 000 Euro aus. Bei der Grundsteuer B hat Harsewinkel den niedrigsten Hebesatz in ganz NRW. Bei der Gewerbesteuer haben nur vier Städte im Land – Monheim, Kleve, Verl und Langenfeld – einen geringeren Satz als Europas Mähdrescherstadt.

Weitere frohe Botschaften vom Harsewinkeler Kämmerer lesen Sie in der Donnerstagsausgabe. Und es gibt auch eine Gewitterwolke am Haushalts-Himmel.

SOCIAL BOOKMARKS