Sommerrätsel startet mit Ferienbeginn
Bild: Munkelt
Laden zum Sommerrätsel in der „Glocke“ ein: die Initiatoren Jan Krieft (links) und Eckhard Möller vom Stadtarchiv.
Bild: Munkelt

Wie es sich für ein attraktives Sommerrätsel gehört, gibt es Preise zu gewinnen. Unter allen Einsendern des richtigen Lösungsworts werden insgesamt 20 Preise verlost, darunter Freikarten für das Theater Gütersloh, Harsewinkeler Restaurantgutscheine und Bücher.

„Ich hoffe, dass in Harsewinkel das Rätselfieber ausbricht“, sagt Eckhard Möller. Ein Bericht über das Staatsarchiv in Hessen und dessen Ferienrätsel in der Tageszeitung hat den Archivar auf die Idee gebracht, sich so etwas auch für die Mähdrescherstadt zu überlegen. Die elf Fragen sind in humorvolle Geschichten eingebettet, bei denen man sich Wissen über die Stadt und ihre Geschichte aneignet.

Das Sommerrätsel startet am Samstag, 23. Juli. Die letzte Folge druckt „Die Glocke“ am 4. August. Einsendeschluss für das Lösungswort ist der 20. August.

SOCIAL BOOKMARKS