Unfallflüchtiger hinterlässt nur 20 Euro

Als sie gegen 17.30 Uhr zurückkehrte, fand sie hinter ihrem Scheibenwischer einen Briefumschlag mit 20 Euro vor – offensichtlich als Ausgleich für einen an ihrem Auto entstandenen Unfallschaden. „Der Verursacher, der wohl beim Rangieren an den Ford gestoßen war, hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne seinen Pflichten nachzukommen“, schreibt die Polizei.

Zeugen werden gesucht

Die Beamten suchen Zeugen. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Gütersloh unter Telefon 05241/8690 entgegen.

SOCIAL BOOKMARKS