Unter freiem Himmel wird getafelt
Mehr als 100 Menschen waren bei der Premiere der Ökumenischen Langen Tafel im vergangenen Jahr auf dem Alten Markt dabei.

Dieses besondere Ereignis wird jetzt wiederholt: Die evangelische, die katholischen und die syrisch-orthodoxen Kirchengemeinden laden zum Brunch unter freiem Himmel ein. Nach dem ökumenischen Gottesdienst aller Nationen in der St.-Lucia-Kirche geht es zum Mittag an die große, lange Tischtafel. Ein zusätzliches Schmankerl in diesem Jahr: Musikalisch wird der namibische Chor „Thlokomela“ die Veranstaltung begleiten. An der Langen Tafel können alle interessierten Harsewinkeler teilnehmen, egal ob Einzelperson, Paar, Familie, Verein, Gruppe, Betrieb oder Firma. Anmeldungen und Tischreservierungen sind wegen der Vorbereitung notwendig. Sie werden noch bis Montag, 29. Mai, im evangelischen Gemeindebüro, w 05247/2130, entgegengenommen. Bei regnerischem Wetter wird die Tafel in der St.-Lucia-Kirche stattfinden.

SOCIAL BOOKMARKS