Warum ein Zelt  im Freibad steht
Foto: Aundrup
Ein Partyzelt für die Eröffnung des Freibads? Nein. Ein beheiztes Zelt wird am Kleinkindbereich aufgebaut, damit dort der weiche Fallschutz verlegt werden kann. Und das funktioniert nur bei recht warmen Temperaturen und einer trockenen Witterung. Mit Bodenhülsen kann das Zelt nicht befestigt werden, weil in dem Bereich die ganzen Leitungen verlegt sind. Deswegen setzt der Harsewinkeler Zeltverleiher Werner Herbrink auf Belastungsgewichte.
Foto: Aundrup