Gästeführer starten im September
Im September geht es los: Die Interessengruppe der Gästeführer Herzebrock-Clarholz bietet an jedem ersten Sonntag im Monat öffentliche Führungen im Wechsel in beiden Ortsteilen an.

Dabei hatte die inzwischen zur Interessengemeinschaft Gästeführer Herzebrock-Clarholz umfirmierte Gruppe, die im vergangenen Jahr durch die Kommune in Kooperation mit der Volkshochschule Reckenberg-Ems ausgebildetet wurde, zahlreiche spannende Themen für öffentliche Führungen vorbereitet.  Für diesen Part des Angebots hieß es weiterhin – abwarten. 

Coronatauglicher Plan

Aber einzelne Führungen auf individuelle Anfrage konnten stattfinden. Jetzt haben sich die mittlerweile neun Frauen und ein Mann aus der Gruppe der Gästeführer zusammengesetzt. Sie hätten einen neuen, coronatauglichen Plan für den Rest des Jahres 2020 entwickelt, teilt die Gemeinde mit. Ab September wird an jedem ersten Sonntag im Monat die „Klassische Führung“ angeboten. Sie bietet einen Überblick über die Geschichte des jeweiligen Ortsteils. 

Entdeckungstour in den Orten

Los geht es am Sonntag, 6. September, in Herzebrock. Es folgen Führungen am Sonntag, 4. Oktober, sowie am Sonntag, 1. November, in Clarholz. Am Sonntag, 6. Dezember, geht es wieder in Herzebrock auf Entdeckungstour. Die Rundgänge beginnen jeweils um 14 Uhr und dauern rund 90 Minuten. Eine Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung per E-Mail an info@gaestefuehrer-herzebrock-clarholz.de möglich. Die Führung kostet pro Person fünf Euro, die passend in bar bezahlt werden sollten, bittet die Gemeinde. 

Maximal 15 Teilnehmer

Um die nötigen Sicherheitsabstände einhalten zu können, ist die Gruppengröße auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt. Trotzdem bitten die Gästeführer darum, einen Mund-Nasen-Schutz parat zu haben. „Wir freuen uns darauf, wieder loslegen zu können“ sagt Christina Ruberg. „Die Führungen sind nicht nur für Gäste, sondern auch für Einheimische interessant, da wir viele historische Informationen rund um Straßen, Gebäude und Plätze der Gemeinde zusammengetragen haben, die oftmals gar nicht so bekannt sind“, erläutert die Vorsitzende der Interessengemeinschaft. Weitere Informationen gibt es im Internet: www.gästeführer-herzebrock-clarholz.de

SOCIAL BOOKMARKS