Zeugen nach Überfallversuch gesucht

Nachdem eine Zeugin hinzukam, flüchtete der Räuber zu Fuß und ohne Beute in Richtung Herzebrock.

Der Mann wurde wie folgt beschrieben werden: Er war etwa 1,75 Meter groß und hat eine normale Statur. Er sprach Deutsch ohne Akzent. Der Mann hatte eine Art weißen Maleranzug an und hatte die Kapuze bis zur Stirn in das Gesicht gezogen. Er trug eine große schwarze Sonnenbrille im Gesicht. Zu der Beschaffenheit der vorgehaltenen Waffe konnten keine weiteren Angaben gemacht werden.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem beschriebenen Mann machen? Wer hat rund um die genannte Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

SOCIAL BOOKMARKS