Hundefreunde sehen sich in der Pflicht
Foto: Daub
Barry Mead und sein „Barny“ freuen sich jeden Tag aufs Neue, zusammen die Freizeit auf einer Hundewiese verbringen zu dürfen. Seit der Öffnung der Rietberger Hundewiese im Februar 2019 ist der Metallbauer, seit 33 Jahren in Langenberg ansässig, dort abends zu finden. Mead wünscht sich eine solche Einrichtung – „die auch ohne eine Vereinsgründung wunderbar funktioniert“ – gemeindenah.
Foto: Daub