Freibäder haben bis 21 Uhr geöffnet
Bild: dpa
Der Badespaß wird wegen des Wetters am Dienstag, 23. Juli, ausnahmsweise verlängert.
Bild: dpa

Sowohl das Freibad in Rheda am Reinkenweg 11, als auch das in Wiedenbrück an der Rietberger Straße 30 verlängern ihre Öffnugnszeit bis 21 Uhr. Diese Regelung an einem der heißesten Tage gilt nur am 23. Juli.

 Da in den nächsten Tagen mit Gewittern zu rechnen ist, wird es dann keine Sonderöffnungszeiten geben. Normalerweise haben beide Bäder montags bis freitags bis 20 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist eine halbe Stunde vor Schließung.

SOCIAL BOOKMARKS