Heimatfreunde bangen um alte Fotos
Foto: Werneke
Familienalben und altes Bildmaterial sind für den Heimatverein Wiedenbrück-Reckenberg von großem Interesse. Seine Mitglieder Andreas Kirschner (l.) und Wilhelm Sprang fürchten, dass im Zuge der Coronakrise achtlos Fotos vernichtet werden und wollen diese retten. 
Foto: Werneke