„Kennst du Westfalens schönstes Stück?“
Bild: von Stockum
Auf Platz zwei rangiert die Altstadt Wiedenbrücks bei der Travelbook-Umfrage. An der Spitze liegt (noch) Bamberg.
Bild: von Stockum

Diese Frage stellt das Onlineportal Travelbook derzeit seinen Nutzern – mit bemerkenswertem Ergebnis: Rheda-Wiedenbrück rangiert derzeit auf Platz zwei. Lediglich Bamberg konnte bislang mehr Stimmen auf sich vereinen.

Rheda oder Wiedenbrück?

Welche der beiden Innenstädte in den Augen der Travelbooknutzer – ob nun Rheda oder Wiedenbrück – von herausragender Attraktivität ist, lässt sich nicht genau sagen: Die Macher des Votings differenzieren nicht, es spricht aber einiges dafür, dass es die Letztgenannte ist. Sie hat damit Heidelberg, Dresden, Lüneburg, Nürnberg und einige andere hinter sich gelassen.

Insgesamt haben Besucher des Internetauftritts von Travelbook die Wahl zwischen 20 Altstädten. Annähernd 40 000 Menschen haben sich dem Reiseportal zufolge bislang an der Abstimmung beteiligt, die ausdrücklich nicht repräsentativ ist.

„Kennst du Westfalens schönstes Stück?“

Heimatfreund Christoph Beilmann hat der Aufruf zur Abstimmung via Facebook folgenden Reim entlockt: „Kennst du Westfalens schönstes Stück, besuch die Altstadt Wiedenbrück. Fachwerkhäuser wunderschön, wirst du bei deinem Rundgang sehn. Und auch die Neuzeit sieht man schon – die Alltagsmenschen in Beton.“

SOCIAL BOOKMARKS