Mobiler Ordnungsdienst startet zeitnah
Bild: Sudbrock
„Es gibt viele Orte, an denen sich die Bürger vor allem bei Nacht und Nebel unbehaglich fühlen“, sagt UWG-Ratsmitglied Dirk Kamin. Abhilfe schaffen soll ein mobiler Ordnungsdienst, der im Stadtgebiet auf Streife geht, Verstöße ahndet und als Ansprechpartner fungiert. Einen entsprechenden Ratsbeschluss gibt es, nur die Umsetzung lässt auf sich warten. Das kann Dirk Kamin nicht verstehen.
Bild: Sudbrock