Raubüberfall in Spielothek gescheitert
Die Polizei sucht einen etwa 30 Jahre alten Mann, der in der Nacht zum Freitag in Rheda-Wiedenbrück versuchte, eine Spielothek zu überfallen.

Als ihm dies verweigert wurde und ein Gast der Angestellten zu Hilfe kam, schoss der maskierte Mann mit einer Gaspistole in die Luft. Anschließend flüchtete er ohne Beute zu Fuß in Richtung Amtsgericht. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt.

Der dunkel gekleidete Räuber nach Polizei-Angaben etwa 30 Jahre alt und 175 Zentimeter groß. Er war mit einer Sonnenbrille und einem schwarzes Kopftuch mit weißen Einfärbungen maskiert. Außerdem trug er einen schwarzen Schal mit grünen und orangenen Einfärbungen/Streifen. Hinweise erbittet die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241-869-0.

SOCIAL BOOKMARKS