Sportlicher Ansporn in Coronazeiten
Einen Motivationskick für mehr Bewegung erhoffen sich die Rheda-Wiedenbrücker Lennart Kröger, Jan-Luka Bohnert und Oliver Strewe (v. l.) von dem virtuellen Lauf „Running.April“, den sie mit Freunden organisieren. Heute fällt der Startschuss. Mitmachen kann jeder. Es darf nicht nur gelaufen werden, sondern auch andere Fortbewegungsarten wie etwa mit dem Fahrrad oder Skateboard sind möglich.Foto: Werneke
Einen Motivationskick für mehr Bewegung erhoffen sich die Rheda-Wiedenbrücker Lennart Kröger, Jan-Luka Bohnert und Oliver Strewe (v. l.) von dem virtuellen Lauf „Running.April“, den sie mit Freunden organisieren. Heute fällt der Startschuss. Mitmachen kann jeder. Es darf nicht nur gelaufen werden, sondern auch andere Fortbewegungsarten wie etwa mit dem Fahrrad oder Skateboard sind möglich.

Foto: Werneke