Weg zur Sanierung scheint geebnet
Foto: Werneke
Dunkel und wenig ansehnlich: So soll die Bahnunterführung an der Herzebrocker Straße nicht länger bleiben, findet der erweiterte Kreis der Ratsrentner aus Rheda-Wiedenbrück, der eine Sanierung vorantreiben will.  
Foto: Werneke