DRK-Helfer 7400 Stunden im Einsatz
Jahresversammlung des DRK in Neuenkirchen: (v. l.) Jana Hillemeyer, Jan Lilischkis, Julia Hülsey, Theresa Merschbrock, Michael Brummel (Rotkreuzleiter), Maria Merschbrock, Matthias Pröger, Benjamin Hillemeyer, Christian Hillemeyer, Stefanie Merschbrock (Rotkreuzleiterin), Stephan Gierhake (stellvertretender Rotkreuzleiter).

Bernhard Hülsey, Markus Hillemeyer und Jürgen Frenz übergaben ihre Aufgaben und Ämter an das neue Team, das aus Michael Brummel, Stefanie Merschbrock und Stephan Gierhake besteht. Dieter Nowak dankte als Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Rietberg allen für die ehrenamtlich geleistete Arbeit. Im Jahr 2011 haben die Helfer der DRK-Gemeinschaft Neuenkirchen zahlreiche Sanitätsdienste, Ausbildungen und Einsätze absolviert. Genannt seien hier der Großeinsatz bei der Firma Tönnies sowie Sanitätsdienste auf Schützenfesten, Konzerten und Sportveranstaltungen. Insgesamt wurden 7400 Einsatzstunden erfasst. Die Helfer bildeten sich in verschiedensten Lehrgängen weiter fort (2700 Aus- und Fortbildungsstunden).

Qualifiziertes Personal

Das Deutsche Rote Kreuz in Neuenkirchen kann weiterhin auf qualifiziertes Personal zurückgreifen. Die Mitgliederstärke hält sich konstant bei 42 Helferinnen und Helfern. Das Jugendrotkreuz berichtete auf der Jahresversammlung in seinem Tätigkeitsbericht vom Gruppenleiterwechsel. Christian Hillemeyer und Stephan Gierhake schieden aus. In das Team wurden Jan Lilischkis, Jan Israel und Benjamin Hillemeyer als neue Gruppenleiter aufgenommen. So werden die Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren weiterhin von acht Gruppenführern betreut. Das Jugendrotkreuz in Neuenkirchen betreibt seit Jahren eine solide Nachwuchsarbeit. Dies spiegelte sich auch in den Mitgliederehrungen wieder.

Fünf Jahre dabei

 Einige junge Mitglieder konnten bereits für fünf Jahre DRK-Arbeit ausgezeichnet werden, da die Mitgliedschaft im Jugendrotkreuz berücksichtigt wird. Folgende Helfer wurden für ihre ehrenamtliche Tätigkeit ausgezeichnet. Für fünf Jahre: Benjamin Hillemeyer, Julia Hülsey, Jana Hillemeyer, Jan Lilischkis, Maria Merschbrock, Christina Henkenjohann, Theresa Merschbrock und Jan Israel. Zehn Jahre aktiv in der DRK-Gemeinschaft Neuenkirchen sind Christian Hillemeyer, Matthias Pröger und Stefanie Merschbrock.

SOCIAL BOOKMARKS