Einbrecher lassen zwei Fahrräder zurück
Die Polizei sucht die Eigentümer zweier Herrenfahrräder.

Am frühen Mittwochmorgen kurz nach Mitternacht haben die Männer laut Polizei die Eingangstür zu einem Lebensmittelgeschäft an der Böckersstraße in Neuenkirchen aufgedrückt. Als sie von einem Zeugen gestört wurden, flüchteten sie zu Fuß über die Straße in Richtung Westerwiehe.

Unmittelbar vor dem Geschäft wurden zwei unverschlossene Fahrräder aufgefunden, die vermutlich von den Männern benutzt worden sind. Es handelt sich um ein silberfarbenes 26er-Herren-Mountainbike der Marke Rixe mit einer 21-Gang-Schaltung und ein silberfarbenes 28er-Herren-Trekkingrad der Marke Mirage/Countdown mit 21-Gang-Schaltung und braunem Sattel. Die Fahrräder wurden von der Polizei sichergestellt und konnten bisher keinem Eigentümer zugeordnet werden.

 Hinweise nimmt die Dienststelle in Rietberg, Telefon 05244/973040, entgegen.

SOCIAL BOOKMARKS