Frontallkollision bei Überholmanöver
Bild: Eickhoff

Als am Montagabend um 19.36 Uhr in 52-jähriger Golffahrer aus Langenberg auf der Lippstädter Straße einen vor sich fahrenden Trecker überholen wollte, kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Polo.

Bild: Eickhoff

Nach Angaben der Polizei war der Golffahrer hinter dem historischen Traktor aus Richtung Mastholte-Süd kommend in Richtung Dorfkern unterwegs. In der langgezogenen S-Kurve zwischen Nordholtstraße und Hellestraße setzte der Langenberger dann zum Überholen an und kollidierte mit dem VW einer 22-jährigen Rietbergerin. Ein Ausweichen war aufgrund der Leitplanken nicht möglich, und auch eine Vollbremsung verhinderte den Unfall nicht.

Durch den Zusammenstoß drehte sich der Golf, in dem außer dem 52-Jährigen auch seine Mutter (83) saß, um die eigene Achse und prallte noch mit dem Traktor zusammen. Letzten Endes blieb nur der Treckerfahrer unversehrt. Alle anderen Beteiligten wurden verletzt und von den herbeigeeilten Rettungswagenbesatzungen in die Krankenhäuser Lippstadt sowie Rheda-Wiedenbrück eingeliefert.

SOCIAL BOOKMARKS
Ihr gewähltes Video startet automatisch nach der Werbung.