Steinkäuze fühlen sich in Rietberg wohl
Foto: Daub
Eine offene Kulturlandschaft bevorzugen nicht nur Bodenbrüter, sondern auch die Steinkäuze, die sich in Baumhöhlen wohlfühlen. Frank Püchel-Wieling (l.) und Jürgen Schleef von der Biologischen Station Gütersloh/Bielefeld überprüfen einen künstlichen Nistplatz im Bereich des Hofs Alteilges in der Schutzzone Emsniederung.
Foto: Daub