Kolping-Familienfest am Bürgertreff
Der Festausschuss der Kolpingsfamilie lädt mit kleinen Helfern zum Schützenfest am 3. Juni ein. Das Bild zeigt (v. l.) Matthias Stöttwig (Vorsitzender), Hedwig Masjosthusmann, Susanne Jasper, Irmgard Hoppe, das Königspaar Alexander Galenza und Petra Büßemeyer, Elke Thiesbrummel, Ursula und Artur Springfeld sowie Hanna, Ida, Jule und Luci.

Die Organisatoren werden dafür etliche Sitzplätze einrichten. Mit einem zünftigen Frühschoppen soll das bunte Treiben danach an Fahrt gewinnen. An Verzehrständen gibt es den ganzen Tag über Erfrischungen und Deftiges. Der Betreiber des Verler Spielmobils wird auf dem Bürgertreff-Areal ein kleines Spieleparadies entstehen lassen. #Um 14 Uhr beginnt das Kinderkönigschießen. Die kleinen Aspiranten ermitteln ihren König, indem sie mit kleinen Pfeilen auf Luftballons zielen. Fast zeitgleich öffnet das Bürgerhaus-Café. Angeboten werden darin Torten und Backwerk – allesamt hausgemacht. Über Stunden ist ein Waffelstand geöffnet, in dem Waffeln für den Hunger zwischendurch frisch zubereitet werden.

Um 15 Uhr kann mit dem Beginn des Königschießens gerechnet werden. Die Anwärter müssen mit einer Armbrust den hölzernen Adler bezwingen. In diesen Stunden heißt es für das amtierende Königspaar Alexander Galenza und Petra Büßemeier Abschied von der Regentschaft zu nehmen. Während eines Dämmerschoppens soll das neue Königspaar gebührend gefeiert und in das höfische Kolpingleben eingeführt werden.

SOCIAL BOOKMARKS