Möbel Beckhoff repariert Sturmschäden
Bild: Bornhorst
Einen sechsstelligen Betrag haben (v. l.) die Geschäftsführer Udo Schnathmann, Sabine Beckhoff-Schnathmann und Hans Beckhoff in den Standort an der Sürenheider Straße investiert.
Bild: Bornhorst
Im Sommer dieses Jahres war die Ausstellungsfläche durch einen Wasserschaden bei extremen Unwettern beschädigt worden. „Wir waren geschockt“, sagt Geschäftsführerin Sabine Beckhoff-Schnathmann. Die heftigen Hagel- und Regenschauer hatten zahlreiche Lichtkuppeln im Dach zerstört und fast 4000 Quadratmeter der Ausstellungsfläche überflutet. Der Schaden betrug mehrere Hunderttausend Euro.

SOCIAL BOOKMARKS