Radfahrerin (54) bei Unfall verletzt
Bild: Ackfeld
Mit dem Rettungswagen ist eine 54 Jahre alte Frau ins Krankenhaus gebracht worden. Sie war bei einem Unfall an der Ecke von Thaddäusstraße und Elchweg in Sürenheide am Dienstagmorgen leicht verletzt worden.
Bild: Ackfeld

Die Radfahrerin war auf dem Elchweg in Fahrtrichtung Thaddäusstraße unterwegs. Der Transporter, den ein 50-Jähriger aus Verl steuerte, fuhr auf der Thaddäusstraße. Der Mann wollte nach rechts in den Elchweg abbiegen. „Dabei touchierte der Transporter die 54 Jahre alte Frau“, heißt es im Bericht der Polizei. Die Radfahrerin kam zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur weiteren Behandlung in ein Gütersloher Krankenhaus gebracht. Am Transporter und am Fahrrad entstand ein Schaden von 650 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS