Sonderbusse fahren nach Rietberg
Sonderbusse zu den Karnevalsumzügen in Rietberg fahren ab Verl.

Weiberfastnacht: Von Kaunitz geht es über Bornholte, Verl und Varensell nach Rietberg: Ab 14 sowie 15 Uhr werden ab Haltestelle Post in Kaunitz folgende Punkte angefahren: Marienstraße Kaunitz, Beiwinkel und Bahnhof (Bornholte), Jagdhütte, Bahnhof, Hülshorst, Blaue Grotte, Sielhorst, Böwingloh, Cord to Krax (Verl). Ankunft in Rietberg ist um 14.27 sowie 15.27 Uhr. Zurück fahren die Busse ab Einmündung Westerwieher Straße in Rietberg von 18 bis 1 Uhr stündlich. Rosenmontag: Die selben Haltestellen werden am kommenden Montag angefahren. Los geht es zum Umzug in Rietberg ab Kaunitz aber schon um 13 sowie 14 Uhr. Wie an Weiberfastnacht geht es ab Einmündung Westerwieher Straße in Rietberg von 18 bis 1 Uhr stündlich nach Verl, Bornholte und Kaunitz zurück, teilt die Stadt Rietberg mit. Da es sich um Sonderbusse handelt, werden Fahrkarten des Gemeinschaftstarifs „Der Sechser“ nicht anerkannt. Die Tickets kosten pro Fahrt fünf Euro. Kinder zahlen 2,50 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS