Stadt verlegt Aktionen im Verler Freibad
Die Pool-Party im Freibad findet nun am Montag statt.

Das Open-Air-Kino mit dem Film „Sommerfest“ findet nun am Sonntag, 13. August, ab 20 Uhr statt. Neuer Termin für die Pool- Party ist Montag, 14. August. 

Beim Sommerkino ist auf großer Leinwand „Sommerfest“, der aktuelle Film von Sönke Wortmann, zu sehen. Bevor der Film mit Einbruch der Dämmerung (gegen 21 Uhr) startet, unterhält ab 20 Uhr die Band „MarKrü“ mit Popsongs. Zur Musik können die Kinogäste Getränke sowie sommerliche Kleinigkeiten wie Tapas und Antipasti genießen. Auch Popcorn und weitere Snacks sind im Angebot. Lichteffekte werden das Freibad stimmungsvoll in Szene setzen. Und mit Stuhlkissen, kuscheligen Decken sowie Regencapes, die kostenlos ausgegeben werden, ist für alle Wettervarianten vorgesorgt.

Tickets für das Sommerkino gibt es im Vorverkauf für fünf Euro im Bürgerservice (Rathaus), in der Buchhandlung Pegasus sowie im Freibad. Bereits gekaufte Tickets für den ursprünglich geplanten Termin am Samstag behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. An der Abendkasse kostet der Eintritt sieben Euro.

Die Pool-Party steigt dann am Montag von 12 bis 17 Uhr. Auf Kinder und Jugendliche sowie Familien wartet im Wasser jede Menge Spiel und Spaß: Aufblasbare Elemente laden zum Toben ein, es gibt einen Hindernisparcours, Laufmatten, Aquaballs sowie Spiel- und Kletterelemente. Auf der Spielwiese warten Seifenblasenspaß, Hüpfsäcke, Rasenski, Pedalos, Stelzen, Kriechtunnel, Springseile, Hula- Hoop-Reifen, Tauziehen, Dosenschießen, eine Torwand und vieles mehr. Dazu gibt es Spaß- Wettbewerbe und viel Musik. Auch die Verler DLRG ist mit von der Partie und bietet Schnuppertauchen an. Der Eintritt zur Sommer-Pool-Party ist im Freibad-Eintritt inklusive.

SOCIAL BOOKMARKS