Verlerin (16) bei Unfall schwer verletzt
Zu einem Unfall in Verl rückte die Polizei am Dienstagabend aus. Ein Mädchen wurde schwer verletzt.

Die 16-jährige Verlerin fuhr gegen 21.15 Uhr auf der Paderborner Straße und wollte die Bielefelder Straße an der Ampelanlage in Richtung der Straße Schmiedestrang überqueren. Im Bereich der Einmündung kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 29-jährigen Audifahrer, der auf der Paderborner Straße aus Richtung Kaunitz kommend bei Grünlicht in Richtung Sender Straße weiter fahren wollte. Trotz einer sofort eingeleiteten Vollbremsung konnte der Audifahrer einen Zusammenstoß mit der 16-Jährigen nicht verhindern.

SOCIAL BOOKMARKS