Zwei Frauen bei Unfall verletzt
Nach Angaben der Polizei ist eine Frau zu schnell unterwegs gewesen. Ihr Auto überschlug sich und landete im Graben.

Nach Angaben der Polizei verlor die 51-Jährige am Samstag um kurz nach 20 Uhr auf Höhe der Einmündung Sobbeweg die Kontrolle über ihr Fahrzeug, da sie vermutlich zu schnell unterwegs war. Sie kam nach links von der Straße ab. Dabei überschlug sich der Wagen und kam auf dem Dach im Straßengraben zum Stillstand, teilte die Polizei gestern mit. Beide Insassen konnten sich mit Hilfe von Ersthelfern aus dem Auto befreien. Sie wurden mit dem Rettungswagen in ein Gütersloher Krankenhaus gebracht. Auf der Eckardtsheimer Straße ist wegen Rollsplittstreuung nur Tempo 40 erlaubt.

SOCIAL BOOKMARKS