33-Jähriger stirbt nach Fahrrad-Unfall
Bild: Hübl
Ein 33-jähriger Ennigerloher ist am frühen Samstagmorgen nach einem Fahrrad-Unfall auf dem Geh-Radweg an der Ostenfelder Straße noch an der Unglücksstelle verstorben.
Bild: Hübl

Nach ersten Ermittlungen der Polizei war der 33-Jährige mit einem Fahrrad in Richtung Ortsmitte unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er kurz hinter der Einmündung Ostenfelder Straße/ Andreasstraße mit seinem Fahrrad zu Fall.

Bei dem Sturz zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Ermittlungen dauern noch an.

SOCIAL BOOKMARKS