Keine Neuinfektionen im Kreis gemeldet
Die Maßnahmen wirken: Dem Gesundheitsamt des Kreises sind von Montag auf Dienstag keine Neuinfektionen gemeldet worden.

Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Überblick: Ahlen: 82 gemeldete Infektionsfälle, davon 43 Gesundete, fünf Verstorbene, 34 akut Erkrankte; Beckum: 27 Infektionen, davon 24 Gesundete, ein Verstorbener, zwei akut Erkrankte; Beelen: elf Infektionen, davon elf Gesundete; Drensteinfurt: 42 Infektionen, davon 36 Gesundete, zwei Verstorbene, vier akut Erkrankte; Ennigerloh: 20 Infektionen, davon 19 Gesundete, ein akut Erkrankter; Everswinkel: 32 Infektionen, davon 29 Gesundete, drei akut Erkrankte; Oelde: 65 Infektionen, davon 58 Gesundete, vier Verstorbene, drei akut Erkrankte; Ostbevern: acht Infektionen, davon fünf Gesundete, ein Verstorbener, zwei akut Erkrankte; Sassenberg: 21 Infektionen, davon 17 Gesundete, vier akut Erkrankte; Sendenhorst: 38 Infektionen, davon 37 Gesundete, ein akut Erkrankter; Telgte: 39 Infektionen, davon 36 Gesundete, drei akut Erkrankte; Wadersloh: 27 Infektionen, davon 24 Gesundete, drei akut Erkrankte; Warendorf: 59 Infektionen, davon 56 Gesundete, drei akut Erkrankte.

SOCIAL BOOKMARKS