Zweite Person an Covid-19 gestorben
Bild: dpa
Nach zuvor bestätigter Infizierung mit Corona ist eine zweite Person im Kreis Warendorf gestorben.
Bild: dpa
Der Verstorbene sei mehrfach vorerkrankt gewesen, heißt es in der Mitteilung aus dem Kreishaus. Er sei in einer Klinik im Kreis Warendorf gestorben. Das erste Todesopfer im Kreisgebiet stammte aus Beckum.
Die Zahl der insgesamt mit Corona infizierten Personen im Kreis Warendorf wird seitens der Bezirksregierung Münster aktuell mit 314 (Vortag 310) beziffert (Stand: 1. April 2020, 10.20. Uhr). Gesundet sind 131 Personen.
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus (Covid-19) im gesamten Regierungsbezirk Münster hat sich im Vergleich zum Vortag von 2584 auf jetzt 2655 Fälle erhöht.

SOCIAL BOOKMARKS