45-jähriger Ahlener in Untersuchungshaft
Ein Mann aus Ahlen ist nach einem Einbruchsversuch in Untersuchungshaft. Er ist polizeibekannt.

Der Mann fiel einem Hausbesitzer auf, als er sich in dessen Garten aufhielt. Dem Hausbesitzer gelang es zunächst, den Mann mit einem weiteren Bewohner kurzzeitig festzuhalten. Anschließend konnte der 45-Jährige flüchten.

Im Rahmen der Fahndung nahmen die Einsatzkräfte den Verdächtigen fest und brachten ihn zur Polizeiwache Ahlen. Bei den anschließenden Ermittlungen ergab sich der Verdacht, dass der 45-Jährige vor seiner Festnahme versucht hatte, in einen Supermarkt an der Rottmannstraße in Ahlen einzubrechen.

Die Ermittler führten den polizeibekannten Ahlener dem Amtsrichter beim Amtsgericht Ahlen vor, der antragsgemäß Haftbefehl erließ.

SOCIAL BOOKMARKS