69-Jähriger bedroht Partnerin mit Gewehr
Mit Spezialeinheiten ist die Polizei in der Nacht zu Samstag zu einem Einfamilienhaus nach Ahlen-Vorhelm ausgerückt. Dort hatte ein 69-Jähriger seine Lebensgefährtin mit einem Gewehr bedroht. Der Angreifer konnte noch vor Ort festgenommen werden.

Zuvor hatten das Paar und ein Verwandter (47) in gemeinsamer Runde alkoholische Getränke genossen, als die Stimmung kippte. Der 69-Jährige und seine fünf Jahre jüngere Lebensgefährtin gerieten in Streit, in dessen Verlauf der Mann nach Angaben der Polizei ein Gewehr holte und damit seine Partnerin bedrohte.

Der Frau gelang die Flucht. Sie alarmierte die Polizei, die daraufhin mit Spezialeinheiten zu dem Einfamilienhaus ausrückte, da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich auch der noch im Haus befindliche Verwandte in Gefahr befand, wie es heißt. Der Angreifer konnte anschließend noch vor Ort festgenommen werden, ohne das jemand verletzt wurde.

Der 69-Jährige ist im Besitz mehrerer angemeldeter Lang- und Kurzwaffen, die im Haus sichergestellt wurden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

SOCIAL BOOKMARKS