Abendstimmung am Förderturm
Förderverein Fördertürme
Die Abendstimmung über Ahlen können diejenigen genießen, die morgen zwischen 19 und 21 Uhr den Förderturm
Förderverein Fördertürme

Am Sonntag, 23. August, öffnet der Förderverein Fördertürme gemeinsam mit der Projektgesellschaft Westfalen von 19 bis 21 Uhr den Förderturm Schacht I für alle Ahlener.

Nachdem die Veranstaltung aufgrund des Gewitters am 9. August abgesagt werden musste, findet morgen der Nachholtermin als Ersatz des eigentlichen großen Sommerfestes statt.

Während die Besucher oben auf dem Turm den abendlichen Ausblick und die Abendstimmung genießen können, stehen unten kühle Getränke und leckere Bratwürste direkt vom Grill bereit, teilen die Organisatoren mit. „Wir wagen einen zweiten Versuch“, so Hermann Huerkamp von der Projektgesellschaft Westfalen, der Kooperationspartner des Fördervereins Fördertürme ist. Auf Abstand und unter Einhaltung der Hygieneregeln kann der Förderturm erklommen und die Höhenstimmung über Ahlen eingefangen werden. Natürlich dürfen auch Fotos und Selfies gemacht werden, so Christian Tripp, der mit der Veranstaltung das Vereinsleben stützen möchte.

Weiterhin weist er darauf hin, dass die Corona-Abstandsregeln und das Tragen des Mund-Nase-Schutzes beim Unterschreiten des Abstands selbstverständlich einzuhalten sind.

SOCIAL BOOKMARKS