Arte zeigt „Unter Bauern“  im Fernsehen

Der Spielfilm „Unter Bauern – Retter in der Nacht“  kommt auch ins Fernsehen. Zur besten Sendezeit zeigt ihn Arte am Freitag, 26. Oktober, ab 20.15 Uhr.

Der unter Regie von Ludi Boeken gedrehte Film schildert das Schicksal der Ahlener Familie Spiegel, die während der Nazizeit von mutigen Bauern auf ihren Höfen im Münsterland versteckt worden ist. Die Hauptrollen spielen Veronica Ferres und Armin Rohde. Das Drehbuch schrieben Otto Jägersberg und der Ahlener Ehrenbürger Imo Moszkowicz. Das Filmdrama basiert auf den 1965 als Buch „Retter in der Nacht“ veröffentlichten Erinnerungen der heute 100-jährigen, in Münster wohnenden Marga Spiegel. Alleine im Ahlener Kino haben laut Kinobetreiber Martin Temme mehr als 12 000 Besucher den Film gesehen.

SOCIAL BOOKMARKS