Autofahrer Reizgas in die Augen gesprüht
Die Polizei in Ahlen sucht einen aggressiven Autofahrer.

Wie die Polizei am Mittwoch berichtet, befuhr am Sonntag gegen 20.25 Uhr ein 41-jähriger Ahlener mit seinem Pkw den Kastanienweg in Ahlen und bog von hier nach rechts in die Straße Im Hövenerort ab. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden Smart-Fahrers. Anschließend bog er nach rechts auf die Hammer Straße in Richtung Innenstadt ab.

Während dieser Zeit wurde er von dem Smart verfolgt, auf der Hammer Straße überholt und ausgebremst. Der Smart-Fahrer stieg aus und ging zu dem Fahrzeug des 41-Jährigen. Als dieser die Seitenscheibe herunterdrehte, wurde ihm von dem Mann Reizgas in die Augen gesprüht.

Der Smart-Fahrer entfernte sich mit seinem Fahrzeug in Richtung Kreisverkehr Hammer Straße. Der Gesuchte führte einen dunklen Smart, von dem amtlichen Kennzeichen ist nur die Städtekennung BE bekannt.

Der Mann war im Alter von 25 bis 30 Jahren, rund 1,80 Meter groß und hatte eine schlanke Statur. Er trug einen braunen Vollbart. Die Polizei fragt nun: Wer kann Angaben zu dem gesuchten Smart machen oder Hinweise geben, die zur Identifizierung des Mannes führen. Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen unter Telefon 02382/9650 entgegen.

SOCIAL BOOKMARKS