CDU: Klares Votum für Elisabeth Werner
Bild: Knöpker
Mit Schwung will der neue Vorstand der CDU-Ortsunion Süd die anstehenden Aufgaben anfassen: (v. l.) Kai Vogelsang, Günter Möllers, Elisabeth Werner, Werner Vogelsang, Martin Panke, Jana Vogelsang und Hans-Edgar Behrens.
Bild: Knöpker

Als Stellvertreter unterstützt sie Martin Panke, der das Amt von Günter Möllers übernahm. Neuer Schriftführer ist Kai Vogelsang. Als Beisitzer fungieren Hans-Edgar Behrens, Henk Kos, Günter Möllers und Werner Vogelsang. Als Delegierte der Ortsunion Ahlen-Süd werden Elisabeth Werner und Jana Vogelsang auf dem Kreisparteitag vertreten sein.

„Wir werden in den nächsten Jahren ein großes Aufgabenfeld haben“, kündigte die Vorsitzende an und nannte die Umstrukturierung der Schullandschaft, den Bau des Hallenbades und die Zusammenarbeit mit dem Integrationsrat. In einem Rückblick erinnerte sie an Projekte, die von der Ortsunion Ahlen-Süd angestoßen und immer in Kooperation mit den Bürgern abgesprochen worden waren. Als Beispiele nannte sie den Ausbau der Fritz-Reuter-Straße, die Erweiterung von Gewerbeflächen und die baulichen Maßnahmen für die U-3-Betreuung in den Kindertageseinrichtungen.

(Ausführlicher Bericht in der Samstagsausgabe.)

SOCIAL BOOKMARKS