Dieb wirft Beute auf der Flucht weg
Ein Dieb hat am Freitag in einem Bekleidungsgeschäft an der Oststraße in Ahlen zugeschlagen.

Wie die Beamten am Montag mitteilten, ereignete sich der Diebstahl am Freitag um 15.50 Uhr. Mitarbeiter bemerkten den Diebstahl von T-Shirts und sprachen den Verdächtigen im Geschäft an. Dieser wurde sofort verbal aggressiv und flüchtete mit der Beute aus dem Laden.

Ein Passant vor dem Geschäft bekam das Geschehen mit und nahm auf dem Fahrrad die Verfolgung auf. Der Zeuge beobachtete noch, wie der Dieb seine Beute auf der Flucht weg warf. Der Dieb war laut Polizei etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und hatte ein südländisches Aussehen. Er war mit einem rotfarbenen T-Shirt, blaufarbenen Jeans und rotfarbenen Chucks-Schuhen bekleidet.

Zeugen und der Passant werden gebeten, sich bei der Polizei Ahlen, Telefon 02382/9650, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

SOCIAL BOOKMARKS