Ertappter Ladendieb rastet aus

Die Polizei hat am Dienstag in Ahlen die Personalien eines 29-jährigen Mannes festgestellt und ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls, Sachbeschädigung, Bedrohung, Beleidigung und Hausfriedensbruch eingeleitet.

Der Ladendieb trat zunächst gegen verschiedene Gegenstände. Danach bedrohte und beleidigte er die 51-jährige Ahlenerin. Anschließend verließ der Ahlener das Geschäft. Die Polizei fahndete nach dem Mann und traf ihn im Innenstadtbereich an. Er verhielt sich gegenüber den Einsatzkräften ebenfalls unangemessen und reagierte aufbrausend.

Die Polizei stellte die Personalien des 29-jährigen Mannes fest und leitete gegen ihn ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls, Sachbeschädigung, Bedrohung, Beleidigung und Hausfriedensbruch ein.

SOCIAL BOOKMARKS