Exhibitionist treibt sich im Stadtpark herum
Die Polizei in Ahlen sucht Zeugen, die am Mittwoch einen Exhibitionisten im Stadtpark beobachtet haben.

Der erste Fall spielte sich laut Polizei in Höhe des Springbrunnens ab. Hier zeigte sich eine männliche Person einer Frau gegenüber in schamverletzender Weise. Diese Person kann nicht näher beschrieben werden. Kurz darauf zeigte sich unweit des Brunnens eine weitere Person in gleicher Weise. Diese Person war männlich und im Alter von 20 Jahren bis 25 Jahren. Er war circa 1,80 Meter groß, hatte südländisches Aussehen sowie schwarzes kurzes Haar. Bekleidet war er mit einer roten Sporthose und einer hellblauen Trainingsjacke. Direkt neben der Person lag ein älteres, silbernes Damenrad, welches ihm offensichtlich gehörte.

Personen, die zur fraglichen Zeit im Stadtpark verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder zur Identifizierung der Sittenstrolche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Ahlen, Telefon 02382/9650, in Verbindung zu setzen.

SOCIAL BOOKMARKS