Frau wird durch Luft geschleudert
Eine Fußgängerin ist bei einem Unfall in Ahlen schwer verletzt worden.

Die Frau kreuzte laut Polizeibericht in Höhe der Wienkampstraße als Fußgängerin die Weststraße, als sie von dem Pkw eines aus Richtung Westfalendamm kommenden 48-jährigen Ahleners erfasst wurde.

Sie wurde dabei durch die Luft geschleudert und erlitt Kopfverletzungen. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Sachschaden.

Die Fahrbahn war für den Zeitraum der Unfallaufnahme voll gesperrt.

SOCIAL BOOKMARKS