Freibadsaison beginnt am Mittwoch
Am Mittwoch, 17. Mai, beginnt im Ahlener Freibad die Badesaison.

„Die Eintrittspreise bleiben im vierten Jahr in Folge stabil“, heißt es in einer Mitteilung der Bädergesellschaft Ahlen. Neu in dieser Badesaison ist die Einführung einer Spätschwimmerkarte für Erwachsene ab 18 Uhr zum Preis von 2,50 Euro pro Besuch.

Eine weitere Neuigkeit ist die Einführung einer Ferienkarte für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre (für Ältere gilt die Vergünstigung mit Vorlage eines Schüler-/Studentenausweises). Diese ist für zwölf Euro zu haben und gilt vom ersten bis letzten Tag der Sommerferien. Drei Euro Pfand für den Coin kommen dazu.

Aufgrund der noch nicht stabilen Wetterlage erfolge der Parallelbetrieb mit dem Parkbad an der Dolberger Straße bis Mittwoch, 24. Mai, heißt es in der Mitteilung weiter. Das Parkbad bleibe bis zu diesem Datum zu den bekannten Wintersaisonzeiten geöffnet. Sämtliche Kurse fänden während dieses Zeitraums im Parkbad statt.

SOCIAL BOOKMARKS