Frühjahrsputz im Ahlener Freibad
Bild: Enz
Himmelblaue Fliesen verlegt Fliesenlegermeister Martin Martin Kortsteger im Ahlener Freibad.
Bild: Enz

Während im Erlebnisbecken noch besagte dunkle Brühe steht, ist das Sportbecken bereits leer gepumpt. Vier Mitarbeiter der Bädergesellschaft sind mit Reinigungsarbeiten beschäftigt. Fliesenlegermeister Martin Kortsteger prüft derweil die himmelblauen Kacheln und tauscht defekte Fliesen an Boden und Wänden aus. Noch bis Mitte April wird er am Werk sein, bevor beide Becken wieder in Schuss sind.

Mit insgesamt rund zwei Monaten Arbeitszeit kalkulieren die Mitarbeiter der Bädergesellschaft, die Anfang März angefangen haben. Somit kann es auch in diesem Jahr wohl um den 1. Mai losgehen mit der Freibadsaison. Einzig und allein ausschlaggebend ist aber – wie immer – das Wetter.

SOCIAL BOOKMARKS